Merian-Apotheke Mosbach

Fachartikel

Unterstützende Dexamethasontherapie bei bakterieller Meningitis

Neurologische Schäden als Unige einer bakteriellen Meningitis bei Kindern lassen sich verringern, wenn die antibiotische Therapie durch Dexamethason ergänzt wird.

Eine Schweizer Forschungsgruppe wies die Wirkung von Dexamethason als unterstützende Therapie bei bakterieller Meningitis in einer plazebokontrollierten Doppelblindstudie mit 115 Patienten im Alter zwischen drei Monaten und 16 Jahren nach.

55 Kinder erhielten neben dem Antibiotikum Ceftriaxon (100 mg/kg Körpergewicht) ein Plazebo, die restlichen 60 zusätzlich zu dem Antibiotikum zwei Tage lang 0,4 mg Dexamethason/1kg Körpergewicht im Abstand von zwölf Stunden. Nach 24 stündiger Behandlung war die Entzündung in der Dexamethasongruppe signifikant geringer ausgeprägt als in der Plazebogruppe, gemessen an der zerebrospinalen Glucosekonzentration. Beide Gruppen sprachen gleich gut auf die Antibiotikatherapie an, alle pathogenen Keime waren hochempfindlich gegenüber Ceftriaxon. Das Ausmaß der Schädigungen und der Krankheitsverlauf hingen vom Erreger ab. Vorübergehende Hörstörungen und andere Komplikationen traten in beiden Gruppen gleich häufig auf. Dexamethason verzögerte den Heilungsprozeß nicht.

Dagegen zeigten sich Unterschiede bei den Nachuntersuchungen. Nur 5% der Patienten, die Dexamethason zusätzlich erhalten hatten, entwickelten neurologische Schäden oder Hörschädigungen, während es in der Plazebogruppe 16% waren. Dexamethason verringert wahrscheinlich die Entzündungsreaktion bei Meningitis und schützt dadurch vor Gewebsschädigungen, die zu Hörschäden führen. Daher wird neben der antibakteriellen Therapie auch die antientzündliche Behandlung mit Dexamethason empfohlen; die erste Dosis Dexamethason soll dabei zehn Minuten vor der Tagesdosis des Antibiotikums gegeben werden.
[Schaad UB, et al. Lancet 1993;342:457-61.]

Dr. Andrea Schunk, Mosbach
Lonidamin erhöht...
Diabetes mellitus
Bakterielle Meningitis
Akute Zystitis
Insulin fördert...
Herpes labialis
Nach Chemotherapie
Akute Diarrhö
Apotheken-Rundgang

Merian Apotheke, Kundenkarte
Kostenlose Kundenkarte
zu Ihrer optimalen Betreuung!
Sie wollen wissen, welche Vorteile Sie haben?

hier klicken!
Seitenanfang


 © 2018 Merian-Apotheke Impressum  |   Nutzungsbedingungen  |   Datenschutzhinweise